Wir schneidern Ihr Training nach Maß mit Modular-Konzepten

Unsere Qualifizierungsprogramme sind breit gefächtert. Diese reichen von Vertriebs-, und Kommunikations- über Führungskräftetrainings bis hin zu Seminaren für Öffentlichkeitsarbeit / Public Relations. Unsere Vertriebstrainings beinhalten spezifische Schwerpunkte sowohl für  Einsteiger als auch für Fortgeschrittene. In den Trainings für Fortgeschrittene lernen die Teilnehmer eine typgerechte Anprache auf Grundlage der neuesten Erkenntnisse der Gehirnforschung über den gesamten Verkaufsprozess. 

Unsere Kommunikationstrainings gliedern sich in die Bereiche Rhetorik (Redegewandtheit, schriftliches Ausdrucksvermögen im Mails und Briefen), Verhandlung und Präsentation. Aus der neuen Hirnforschung wissen wir, dass Gesprächspartner nur klar verständliche Botschaften gerne aufnehmen, die in ihr Gedankengerüst passen. Dann werden diese Inhalte auch gedanklich verarbeitet, um schließlich im Gedächtnis abgespeichert zu werden. KCT Kieffer Consult & Training liefert aus seiner Jahrzehnte langen Tätigkeit für Rundfunk und Verlage wertvolles und einzigartiges Know-how. 

In den Seminaren zur Öffentlichkeitsarbeit / Public Relations lernen deren Teilnehmer, wie sie Redaktionen von Verlagen, Radio und TV gewinnen, damit sie in Beiträgen berücksichtigt werden. Auch Interesse für selbst zu verfassende Gastartikel in Zeitungen und Zeitschriften zu wecken, gehört zum Programm. Diese sind ein wertvolles Instrument, um über die Sozialen Medien und begleitend zur Beratung noch mehr Aufmerksamkeit zu erzeugen. Auch erläutern Artikel mit ihren vertieften Erläuterungen wichtige Zusammenhänge.  

Die Führungskräftentwicklungsprogramme sind darauf ausgerichtet, neue Potenziale bei Mitarbeitern zu wecken. Diese werden auch in Kombimation mit unseren Vertriebstrainings eingesetzt. Auch haben die Teilnehmer die Möglichkeit ergänzend eine Ausbildung zur Führungskraft als Coach zu erhalten. In beiden Programmen wird sie Motivator für das Vertriebsteam. 

Jedes Training wird 
individuell auf die Kundenwünsche abgestimmt. So ist es denkbar, dass Bestandteile aus anderen Entwicklungsprogrammen in eine Maßnahme integriert werden. Für eine noch wirkungsvollere Beratung im Vertrieb kann beispielsweise in einem Verkaufstraining ein weiterer Schwerpunkt wie das richtige Präsentieren aufgenommen werden. Der Erfolg eines Auftritts hängt häufig von einer verständlichen Folienstory ab, aber auch neben dem Vortrag, den Dialog zum Publikum zu suchen und zu finden. 

Die Trainings werden in Gruppen bis zu einer maximalen Teilnehmerzahl von 15 Personen abgehalten. Diese beruhen auf dem Intervallsystem. Das bedeutet, die Entwicklungsmaßnahme errstreckt sich über mehrere Trainingstage mit dazwischen liegenden Phasen der praktischen Umsetzung. 

Eine weitere Möglichkeit, noch bessere Ergebnisse zu erzielen, bieten Coachings. Hier werden Unternehmer, Führungskräfte und Selbstständige unter dem Blick eines professionellen Coach herangeführt, welche Fähigkeiten zur Leistungssteigerung in ihnen schlummern, wie schwierige Situationen gemeistert oder bestimmte Dinge einfach klarer betrachtet werden können.